Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

wir über uns

Unsere Krähenbrinke-Hütte
Unsere Krähenbrinke-Hütte

Am 28.07. 1928 gründete der Arzt Dr. Josef Evers die SGV-Abteilung Röhr u. Sorpe,
zu der die Gemeinden Enkhausen, Hachen, Langscheid, Reigern und Stemel gehörten.

Neben dem Anlegen eines neuen Wegenetzes (1928/1929) und Aufstellen von
Ruhebänken gab es damals Pläne, auf dem Müssenberg einen Aussichtsturm zu errichten.

Im Juli 1933 erfolgte die Trennung der Abteilungen und es entstand die neue Abteilung
SGV Langscheid-Sorpesee unter dem Vorsitz von Heinrich Schweighöfer (Buchhalter beim
Ruhrtalsperrenverein) mit zunächst 22 Mitgliedern und 3 Ehrenmitgliedern.
Da es aber bereits im Jahre 1927 erste Aktivitäten zur Gründung eines Wandervereins
in Langscheid gab, gilt dies als offizielles Gründungsjahr unserer Abteilung.

Seit über 90 Jahren bietet der SGV in Langscheid Wanderungen und Aktivitäten für Groß und Klein.

Heute haben wir ca. 400 Mitglieder und der SGV Langscheid/Sorpesee versteht sich
nicht nur als reiner Wanderverein.

Zu unserem Kernprogramm gehören natürlich die monatlichen Wanderungen sowie die
Mehrtageswanderungen (Frauen- und Männerwandung).

Daneben organisieren wir aber auch Wein- und Pilswanderungen, Besuche der Freilichtbühnen
in der Nachbarschaft, Hüttenfest „Rund um die Kartoffel" und ein großes Maifest, mit einigen
hundert Besuchern sowie Live-Band, an unserer Krähenbrinke-Hütte, mitten im Wald.

Seit 2003 ist die Nordic Walking Gruppe ein fester Bestandteil unserer Aktivitäten und
bietet wöchentlich einen Lauftreff an.

Ein weiterer Schwerpunkt ist unser Angebot für Kinder und Jugendliche.
Für die Kids und Teens bieten wir jedes Jahr ein abwechslungsreiches Programm und
wir sind seit 2012 Kooperationspartner des Bewegungskindergartens St. Antonius Langscheid.

Weiterhin bieten wir noch Fitnesskurse und einen Thai Chi Kurs an.

An unserer Krähenbrinke-Hütte unterhalten wir einen Spielplatz, mit zahlreichen Spielgeräten.